dsc07300

10. Pfingstlehrgang in Pirna - Karate Dojo Sakura Pirna

!

12 Jahre Karate Pfingstlehrgang in Pirna

mit dem Bundestrainer Akio Nagai 9. Dan und hochkarätigen Gasttrainern:

12. - 2017 - Yamada Sensei 8. Dan

11. - 2016 - Yamada Sensei 8. Dan

10. - 2015 - Rikuta Koga Shihan 8. Dan

9. - 2014 - Yamada Sensei 8. Dan

8. - 2013 - Fumitoshi Kanazawa Sensei,

7. - 2012 - Fumitoshi Kanazawa Sensei,

6. - 2011 - Fumitoshi Kanazawa Sensei,

5. - 2010 - Fumitoshi Kanazawa Sensei,

4. - 2009 - Fumitoshi Kanazawa Sensei,

3. - 2008 - Daizo Kanazawa Sensei  Karate im Kumite - SKIF Tokio

2. - 2007 - Norio Kawasoe Shihan (Bundestrainer Österreich - verstarb am 17. März 2013)

1. - 2006 - Ryusho Suzuki Sensei, (Kata - Weltmeister 2003) SKIF Tokio

 

zum 10. Mal - Karate Bundeslehrgang des S.K.I.D wieder in Pirna

Mit seiner Eröffnungsrede würdigte der Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke als Schirmherr  den 10. Jubiläums Pfingst- Bundeslehrgang des  S.K.I.D vom 23.05. bis 25.05.2015 in Pirna.

Der Einladung des Karate Dojo Sakura Pirna e.V., Ausrichter im Auftrag des S.K.I.D, folgten mehr als 110 Karateka aus dem gesamten Bundesgebiet und Österreich.

Die Karateka trainierten wieder unter hochkarätiger Trainerbesetzung. Bundestrainer Akio Nagai Shihan hatte diesjährig  Rikuta Koga Shihan 8. Dan, Bundestrainer der Schweiz verpflichtet.

Am Start waren weiterhin Eugen Landgraf 7. Dan und Antonio Ceferino 6. Dan.

Im Anschluß konnten mehr als 30 Karateka ihre Leistung bei den Prüfungen zum nächst höheren Kyu-Grad unter Beweis stellen.

Von unserem Dojo konnten 14 Karateka ihre Prüfung erfolgreich absolvieren.

Herzlichen Glückwunsch

und herzlichen Dank an die vielen fleißigen Helfer!