2015

!
!

zum 10. Mal - Karate Bundeslehrgang des S.K.I.D wieder in Pirna

Mit seiner Eröffnungsrede würdigte der Oberbürgermeister Klaus-Peter Hanke als Schirmherr  den 10. Jubiläums Pfingst- Bundeslehrgang des  S.K.I.D vom 23.05. bis 25.05.2015 in Pirna.

Der Einladung des Karate Dojo Sakura Pirna e.V., Ausrichter im Auftrag des S.K.I.D, folgten mehr als 110 Karateka aus dem gesamten Bundesgebiet und Österreich.

Die Karateka trainierten wieder unter hochkarätiger Trainerbesetzung. Bundestrainer Akio Nagai Shihan hatte diesjährig  Rikuta Koga Shihan 8. Dan, Bundestrainer der Schweiz verpflichtet.

Am Start waren weiterhin Eugen Landgraf 7. Dan und Antonio Ceferino 6. Dan.

Im Anschluß konnten mehr als 30 Karateka ihre Leistung bei den Prüfungen zum nächst höheren Kyu-Grad unter Beweis stellen.

Von unserem Dojo konnten 14 Karateka ihre Prüfung erfolgreich absolvieren.

Herzlichen Glückwunsch

und herzlichen Dank an die vielen fleißigen Helfer!

 

Medaillen zur 40. Deutschen Meisterschaft und Nachwuchsmeisterschaft in Saarburg

Am 17.10.2015 fand in Saarburg die 40. Deutsche Meisterschaft und Nachwuchsmeisterschaft

des Shotokan Karate International Deutschland e.V. statt.

 

Für das Karate Dojo Sakura Pirna startete Lina Wolf in der Kategorie M3 Mädchen 12 bis 15 Jahre.

 

Nach einem spannenden Stechen in der Disziplin KATA verpasste sie nur knapp den 2. Platz und entschied den 3. Platz für sich.

 

In der Disziplin Kumite war für Lina in dieser Altersklasse erstmalig Freikampf angesagt.

Trotz Ihres Kampfgeistes reichte es nicht für den 1. und 2.  Platz.

 

Die älteren Gegnerinnen konnten ihre längeren Erfahrungen einsetzen und

verwiesen Lina Wolf auf den 3. Platz in dieser Kategorie.

 

Internationale Nachwuchsmeisterschaft und Nagai Cup in Leipzig

Bei der  internationalen Karate Nachwuchsmeisterschaft des S.K.I.D. am 11.04. 2015 in Leipzig unter der Leitung des Bundestrainer Deutschland Akio Nagai und des Bundestrainer der Schweiz Rikuta Koga, konnten die Karateka des Dojo Sakura Pirna ihren Ausbildungsstand erneut unter Beweis stellen.

 Über 200 Karatekas aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Polen lieferten sich bei der  Meisterschaft spannende Wettkämpfe.

 

Die Starter des Dojo Sakura erreichten dabei in ihren Kategorien folgende Platzierungen.

  • Alisa Jost                    Kata 3. Platz  Kumite 2. Platz
  • Johannes Cramer       Kumite 3. Platz
  • Lina Wolf                     Kata 4. Platz